Seitenpfad:

Mentoring-Programm

 
Mentoring-Programm
15.04.2021

MENTORING Programm SPD Bremen Stadt - von Frauen für Frauen

Frauen bzw. FLINTA*, sind in vielen gesellschaftlichen Bereichen unterrepräsentiert. Dafür gibt es verschiedene strukturelle Ursachen, auch in der Politik.

Was wir wollen:

Wir wollen Unterstützung organisieren, Hilfestellungen geben, Kontakte anbahnen – von Frauen für Frauen bzw. FLINTA*. Denn eine sozial gerechte bremische Politik braucht Bremerinnen die sich einmischen. Mit dem Mentoring Programm möchten wir praxisnahe Einblicke in die vielfältigen Möglichkeiten eines kommunalpolitischen Engagements bei der SPD geben. Neben der Begleitung einer Mentorin durch eine Mentee möchten wir Grundlagen der Kommunalpolitik vermitteln und zeigen, wie Frau in der Bremer SPD und in der bremischen Politik mitmischen kann.

Was du mitbringst:

Du bist politisch interessiert? Du fragst Dich, wie politische Entscheidungen zu Stande kommen, oder möchtest darauf Einfluss nehmen? Du möchtest interessante Frauen kennenlernen, Bremer Politikerinnen über die Schulter schauen, und ganz nebenbei Kompetenzen in Rhetorik, Zeitmanagement und Argumentationstraining erwerben? Du wohnst in Bremen, bist in keiner Partei oder bist keine Funktionsträgerin der SP? Und du nimmst Dir Zeit für einen Termin pro Monat mit Deiner Mentorin sowie für das geplante Rahmenprogramm (ca. 1 -Termin pro Monat, vor. Online)? Dann bewirb Dich für das Frauen bzw. FLINTA* MENTORING Programm der SPD Bremen Stadt 2021.

Ablauf

Es können maximal 15 Frauen bzw. FLINTA* am Programm teilnehmen. Jede Teilnehmerin bekommt eine Mentorin an die Seite. Einmal im Monat (nach Absprache) verabreden sich Mentorin und Mentee zu einem gemeinsamen Termin nach Absprache (z.B. Ortsvereins-/Beirats-/Fraktionssitzung o.ä.). Der Termin wird von beiden gemeinsam vor- und nachbereitet. Parallel nehmen die Mentees an drei Fortbildungen zu den Themen „Empowernment“, „Zeitmanagement“ und „Öffentlichkeitsarbeit“ teil.

Aufgrund der Covid-19 Pandemie findet das Programm aller Voraussicht nach als Webinar / per Videochat statt.

 

Das Programm startet am 23. April 2021 und endet am 30. Oktober 2021.
Einige Auswahltermine:

Qualifizierungstraining I -
„Empowernment“ (online)
Samstag, 24. April
9:00 – 16:00 Uhr

Qualifizierungstraining II -
„Zeitmanagement“ (online)
Samstag/ Sonntag, 3./4. Juni
jeweils 18:00 - 21:00 Uhr

Qualifizierungstraining III -
„Öffentlichkeitsarbeit“ (online)
Datum: n.n.

 

Bewerbung

Bewirb Dich online mithilfe des Formulars bis zum 15. April!

Hast Du Fragen? Dann melde Dich bei Gesa, gesa.wessolowski(@)spd-Bremen.org.

Wenn Du Dich für einen bestimmten Bereich interessierst, z.B. die Arbeit im Ortsverein, im Beirat oder in der Bremischen Bürgerschaft dann gib das gerne bei der Bewerbung an. Sag uns bitte auch, wenn Du Dich für ein bestimmtes Thema besonders interessierst z.B. Bildung, Klimaschutz, Verkehrspolitik o.ä. Das hilft uns, die passende Mentorin für Dich zu finden.

 

 

 

 

FLINTA* ist eine Sammelbezeichnung für Frauen, Lesben, Intergeschlechtliche Personen, nicht-binäre Menschen, Transpersonen und agender Personen.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

* Pflichtangabe